Italiano | English

Moscato d’Asti DOCG

Traubensorte: Moscato Weiss

Anbaugebiet: Mango, Höhe 350 - 400 m ü.M.

Oberfläche:

Weinlesezeit: Handlese in Körben, anfangs September.

Vinifikation: Gärung im Inox-Stahltank bei kontrollierter Temperatur. Sobald ein Alkoholvolumen von 5% erreicht ist, wird der Traubenmost gekühlt, um den Gärungsprozess abzublocken, danach wird er einige Male filtriert und dann in die Flaschen abgefüllt.

Reifung: im Inox-Stahltank

Eigenschaften organoleptisch: Leuchtende strohgelbe Farbe. Frischer und intensiver Duft. Im Gaumen süss und erfrischend mit feinen Noten von Pfirsich und Birne.

Empfehlung: Idealer Begleiter zu Gebäck, eignet sich aus- gezeichnet als Aperitif.

Temperatura di servizio :

Service: 8° bis 10° C.

Konservierungsmethode: Die Flaschen vertikal stehend, in Räumen mit einer möglicherst konstanten Temperatur lagern. Ab sofort trinkbereit. Kann im Keller bis zu 2 Jahre gelagert werden.

Flaschengrösse: 0.75 L

DE Moscato d’Asti DOCG DE Moscato d’Asti DOCG (195 KB)



No items found.
Handbuch Jahrgang Punkte