Italiano | English
 

Fontanin
DIE WEINBERGE VON CASTIGLIONE FALLETTO

Fontanin ist der Name unseres Hauses und ist eine Verkleinerungsform unseres Familiennamens Fontana. Ca. vor 200 Jahren hat der Jüngste der Brüder Fontana hier Wohnsitz eingenommen. Die Trauben dieses Barolo stammen grösstenteils aus den Rebbergen des Cru „Mariondino“ und vom Rebberg „Serra“, der sich auf der westlichen Seite des Cru „Villero“ befindet. Der Mariondino ist ein Cru von kleinem Ausmass. Er befindet sich in einer durchschnittlichen Höhe von 300 Metern und ist im letzten Teil von Castiglione Falletto, angrenzend am Cru Villero und der Gemeinde Monforte d’Alba (Bussia). Er ist angelegt in westlicher Lage, verfügt über einen Sandsteinboden mit Sandvenen. Die Eigenschaften des Barolo aus diesen Weinbergen sind feine Tanninen, Frische und Kraft, der die bezaubernde Typengebundenheit abschliesst.



Comune: Castiglione Falletto
Menzione: Mariondino
Vino: Barolo DOCG Fontanin